Aktiv

Wandern, Radfahren, Golfen, Tennis, Boccia, Nordic Walking – Sie haben die Wahl, denn wer seinen Urlaub aktiv gestalten möchte, ist am Kalterer See genau richtig. Neben all den Spielarten des Wassersportes – angefangen beim Schwimmen und Rudern über das Angeln bis hin zum Windsurfen und Segeln – ist vor allem das gut ausgebaute Rad- und Wanderwegenetz eine der Stärken der Ferienregion rund um den Kalterer See.

Baden am Kalterer See

Baden im wärmsten Badesee der Alpen von April bis Oktober... Baden, Tretbootfahren, Surfen oder Padeln und anschließend "Dolce Vita" mit einem Glas Prosecco oder Cappuccino. Verweilen an lauschigen Plätzchen - Entspannung pur - genießen Sie den privaten Badestrand am Kalterer See.

 

Wandern und Nordic Walking

Mit vielseitigen Perspektiven fasziniert die Natur in Kaltern und seiner Umgebung. Die mediterran anmutende Landschaft spricht rundum ihre Einladung zum Wandern aus. Über sanfte Hügel, durch Obst- und Reblandschaften, von Burg zu Burg, durch bunte Mischwälder und duftende Wiesen. Um Höhen und Tiefen der Gegend zu erfassen, kann bis zum Mittel– und Hochgebirge aufgestiegen werden. Die Einsichten in die Natur werden intensiver und die Aussichten ermöglichen einen größeren Weitblick. Gerne können Sie an den wöchentlich geführten Wanderungen und am Nordic Walking teilnehmen. Wanderstöcke haben wir für Sie im Haus.

Eher gemütlich sind zum Beispiel ein Spaziergang rund um den See, die Entdeckungsreise durch das Biotop, der Besinnungsweg oder der Weg hinauf zur Leuchtenburg. Auf dem Kalterer Höhenweg, dem Alten Mendelsteig oder bei einer Wanderung durch die Rastenbachklamm hinauf zur Ruine St. Peter in Altenburg werden auch Abenteuerlustige fündig. Und Bergerprobte bezwingen die Gipfel des Mendelkamms.

Radurlaub in Kaltern

Genussradfahrern sei die Zeit der Apfelblüte empfohlen. Auf den Feldwegen durch das Blütenmeer zu radeln ist ein unvergleichlich duftendes Erlebnis. Überhaupt ist Kaltern für Radfahrer und Mountainbiker wie geschaffen. Vom Bikeweg am Mendelsteig bis hinunter ins Tal sind Touren aller Schwierigkeitsgrade vorhanden. Und auch Rennradfahrer können von der Regglbergrunde bis zur Fahrt nach Kohlern bei Bozen so einige Kilometer unter die Räder bringen.

Golfen vor einer wunderschönen Bergkulisse

Ein besonders attraktives Angebot haben wir für die Golfer unter Ihnen. Das Schlosshotel Aehrental bietet Ihnen mit der GolfCard die Möglichkeit, zu vergünstigten Konditionen auf der 18-Loch Anlage des Dolomiti Golfclub Sarnonico zu spielen.

Golfplätze

Auf dem Reggelberg in Petersberg (1200 m) finden Sie eine 18-Loch-Anlage inmitten einer schönen Bergkulisse. Hinter dem Mendelpass, in Sarnonico gibt es ebenfalls einen 18-Loch-Platz. In Lana befindet sich eine 9-Loch-Anlage umgeben von Obstbäumen. Alle 3 Golfplätze sind in 30 min. mit dem Auto erreichbar. Gerne reservieren wir Ihren Abschlag.

 

 

Fotos

 

Kontakt & Infos

Schlosshotel Aehrental
Goldgasse 19
I-39052 Kaltern
Südtirol - Italien
Tel. +39-0471 962 222
Fax +39-0471 965 941

Email: info@schlosshotel.it
Anfrage: Anfrageformular

Wetter


 detaillierte Wetterprognose

Lage & Anreise

karte

 zur Anreise & Lage

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter. Wir senden Ihnen interessante Informationen rund um den Urlaub im Süden Südtirols.

 für Newsletter anmelden

Impressum - Datenschutz - Mwst.Nr.: 01097760217 - Web by compusol.it
SüdtirolSüdtirols SüdenSüdtiroler WeinstraßeKalternHaus am HangWein.Kaltern